Steuerbefreiungen für Rentner in Portugal

 

Steuerbefreiungen für Einwohner im Ruhestand

 

Steuerbefreiungen für Rentner in Portugal

Rentner, die ihren ständigen Wohnsitz in Portugal haben

1. Rentner, die noch nicht gehabt haben Wohnsitz in Portugal in den letzten fünf Jahren können ihre Renteneinkünfte für einen Zeitraum von zehn Jahren vollständig steuerbefreit werden, der in einigen Fällen um weitere Zeiträume verlängert werden kann.

2. Personen, die ihre Rente in einem Land mit einem Doppelbesteuerungsabkommen mit Portugal bezogen haben und beziehen, können ihre Rente steuerfrei beziehen, wenn sie ihren ständigen Wohnsitz in Portugal nach den gesetzlichen Vorschriften begründen Steuer Ausnahmen werden jetzt angeboten.

 

Rentner, die aus steuerlichen Gründen als in Portugal wohnhaft gelten, wenn;

1. Sie bleiben länger als 183 Tage im Land

2. Sie sind weniger als 183 Tage geblieben, verfügen jedoch über ein Gehöft mit solchen Bedingungen, dass sie beabsichtigen, dieses Anwesen zu bewohnen und als gewöhnlichen Aufenthaltsort zu erhalten.

3. Seien Sie ein unmittelbares Familienmitglied einer Person, die zum 31. Dezember des Jahres, in dem das Einkommen erzielt wird, steuerlich ansässig ist.

 

Hinweis; Berücksichtigen Sie, dass bei steuerlichen Einwohnern keine Schenkungs- oder Erbschaftssteuer zwischen Eltern, Kindern und Enkelkindern oder Ehemann und Ehefrau erhoben wird. Update von KPMG

 

Eigentum in Melides

Kontakt Living Portugal Property

Professionelle Beratung beim Immobilienkauf in Comporta, Portugal.