realisieren kannst...

Comporta die geschäftige Natur

 

es geht um

COMPORTA, die geschäftige Natur

 

In Comporta ist etwas los, und wenn wir sagen, dass wir nicht die Menschen oder die Straßen meinen.

Kommen Sie und finden Sie es selbst heraus ...

Holen Sie sich ein Fahrrad oder einfach nur diese Sportschuhe, die Sie nie getragen haben, weil Sie einfach zu faul waren.

Kommen Sie zu den Reisfeldern und ruhen Sie Ihre Augen auf diesem schönen, geschäftigen Teppich aus der Natur, der im Laufe des Jahres seine Farbe ändert.

Kannst du sehen? Es ist so beschäftigt, nicht wahr?

Alles um dich herum bewegt sich und die Geräusche, oh !!! Die Geräusche sind wunderbar, alle Farben und Arten von Vögeln singen, Frösche krächzen und die Äste schwingen mit der Brise, die vom Meer hereinweht.

Gelegentlich landet eine Herde Störche in der Nähe, und die Party beginnt, es ist Mittagszeit. Die Reisfelder haben alles, was sie brauchen, keine Eile, es ist genug für alle.

Die Reiswege führen Sie zu den Dünen, wo Sie eine andere geschäftige Welt finden.

Wo auch immer Sie sich befinden, der Atlantik kann eine süße Melodie sein, oder wenn Sie sich nach Westen bewegen, werden Sie von den großen Wellen in einem lauten symphonischen Konzert umarmt.

Inzwischen sind alle Ihre Sinne beschäftigt und versuchen, das Beste aus dieser schönen, geschäftigen Natur herauszuholen, doch die Müdigkeit fühlte sich noch nie so gut an.

Das ist es geht um, ein Fest für die Sinne, ein leerer Roman für Ihren Geist, ein Stück eines besonderen Paradieses.

Shh !!! Es ist immer noch ein Geheimnis, mein geheimes Zuhause. Sie sind willkommen, wenn Sie es so lassen möchten, wie es ist, wenn Sie für viele Jahre Teil dieser anderen Welt sein möchten.

Autor: Carla Cao
13th März 2021

 

Der Atlantik, Troia, Portugal

März 7th 2021

 

Kaum ein Flüstern und fast still, geschützt von der Arrabida-Bergkette, während er die Küste streichelt, schläft der Atlantik fast.

Sandbänke, immer noch vor der Küste, eine natürliche Barriere, die den Wellengang verlangsamt, der heute nie da war.

Blau, Grün und Blau, Lichtschattierungen und tief in die Tiefe, wo Licht ohne Reflexion das verdunkelt, was unsere Augen für wahr halten.

Liegt wie eine bewegungslose Form, eine farbige Glasscheibe, die perfekt reflektiert, was sich in der Umgebung befindet, ist nichts mehr real oder wahr.

Es gibt ein Geräusch, eine flüsternde Brise, die sanft einen Thai-Chi-Wind weht, ohne Kraft, aber gigantisch in seiner Dimension, die über unsere Realität des Sehens hinausgeht, im Verständnis.

Die Kraft des herumstreifenden Verhaltens, wenn man seine Ungeheuerlichkeit ruhig betrachtet, ohne dass Gewalt erforderlich ist; Sonntag, vielleicht ihr freier Tag.

Die Weichheit der nahezu Nichtbewegung, eine Gandhi-Form, sanft, die Wiege eines Babys, ungestört, liebevoll geschützt.

Wohin soll der Atlantik gehen, wo baut sich die natürliche Kraft auf, die sich in einem Augenblick murmelnd von gottähnlich zu monströs ändern kann.

Anmutig, nicht heute und vielleicht auch nicht morgen, denn wer kennt ihre Gedanken, ihr Verlangen und ihre Leidenschaft schwellen außer Sichtweite an.

Ich danke ihr für ihre Anwesenheit, heute eine Freundin und vergleiche sie mit einer Blume auf dem Feld nach Feuchtigkeitstau.

 

Troia Resort entlang der Alentejo-Küste.

 

Kontakt Living Portugal Property

Professionelle Beratung beim Immobilienkauf in Comporta.

Optimiert durch Seraphinite Accelerator
Macht die Website mit hoher Geschwindigkeit attraktiv für Menschen und Suchmaschinen.