Baue ein neues Haus in Portugal

 

Was tun, bevor Sie Land kaufen, um ein neues Haus in Portugal zu bauen?

 

Baugenehmigung bestätigen:

Stellen Sie vor dem Kauf Ihres Grundstücks sicher, dass Sie entweder über die vollständige Baugenehmigung verfügen oder die Baugenehmigung der örtlichen Behörden umreißen, und stellen Sie sicher, dass Sie diese Genehmigung schriftlich haben.

 

Im Allgemeinen benötigen Sie:

Ein lizenzierter Architekt zur Erstellung der erforderlichen Immobilienzeichnungen und zur Vorlage dieser bei der örtlichen Planungsbehörde sowie ein Ingenieur für die Spezialzeichnungen (Elektrizität, Sanitär, Bauwesen usw.) und die Bauüberwachung.

Sie können einen unabhängigen Berater / Agenten beauftragen, über die Bauarbeiten Ihres lizenzierten Bauunternehmens zu berichten, der in jedem Fall einen soliden Ruf haben sollte.

 

Fragen Sie im Zweifelsfall zuerst, bevor es zu spät ist:

Wenn Sie beabsichtigen, ein neues Haus in Portugal zu bauen, können Sie unabhängige Unternehmen für alle von Ihnen benötigten Dienstleistungen auswählen und sind nicht verpflichtet, die Baufirma Ihres Architekten zu nutzen, wie manche glauben.

Die Baukosten variieren je nach Art der verwendeten Materialien. Als Richtlinie sollten jedoch 2.500 € pro m² berücksichtigt werden.

 

Angebotspreis Lebendes Portugal Eigentum für entsprechend qualifizierte Unternehmen.

Konstruktionsmethoden für Stahlrahmen

Grundstücke zum Verkauf in Comporta

Kontakt Living Portugal Property

Für professionelle Beratung beim Kauf von Immobilien in Comporta oder Melides, Alentejo, Portugal.