Möglichkeiten, nach Portugal zu ziehen

 

Nach Portugal ziehen

Wenn Sie die Möglichkeit haben, nach Portugal zu ziehen, würde ich nicht zweimal nachsehen Portugal ist ein großartiger Ort zum Lebenarbeiten und in Rente gehen.

Wenn jemand an ein neues Ziel zieht, gibt es natürlich Vor- und Nachteile für jeden Ort. Sie müssen also überlegen, was für Sie am wichtigsten ist und was genau Sie aus dieser Erfahrung herausholen möchten.

 

Der Hauptgrund, warum Menschen nach Portugal ziehen, ist, dass die Menschen sehr freundlich sind und gut darin sind, Neuankömmlinge willkommen zu heißen.

Auch wenn es möglicherweise eine Sprachbarriere gibt, seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihre Nachbarn einheimisches Gemüse oder eine Flasche Wein mitbringen und sich unterhalten und Sie kennenlernen möchten. Es geht alles um von Gemeinschaftsinitiativen und eine positive Beziehung zu den Menschen um Sie herum herstellen.

 

Ein Nachteil, an den man sich erst gewöhnen kann, ist das Lebenstempo. Je nachdem, ob Sie aus Nordamerika oder einem anderen schnelllebigen Reiseziel der Welt umziehen oder nicht, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, sich an das langsame Leben zu gewöhnen.

Dies bedeutet nur, dass Sie sich mehr entspannen und nicht durch das Leben eilen können. Es ist nicht unbedingt ein Nachteil, dass Sie sich täglich mehr entspannen und weniger Druck ausüben sollten.

 

Je nachdem, ob Sie ein Rentner, der nach Portugal ziehen will und nicht arbeiten oder Sie sind eine arbeitende Person, die hierher ziehen und einen Job finden möchte, der Prozess und die Möglichkeiten unterscheiden sich geringfügig.

 

Arbeiten in Portugal

Der Arbeitsmarkt in Portugal ist derzeit eher langsam, je nachdem, in welchen Arbeitsbereich Sie eintreten möchten. Wenn Sie in den Bereichen IT, Tourismus, Gesundheit, Landwirtschaft oder Call Center tätig sind, möchte Portugal Sie mehr als andere Fachkräfte.

Wenn Sie ein Unternehmer sind, der ein eigenes Unternehmen in Portugal gründen und zu seiner Wirtschaft beitragen möchte, ist dies ein wirklich gutes Zeichen.

Mitarbeiter, die in Portugal wohnen und arbeiten, arbeiten 40-Stunden-Wochen, was fast überall auf der Welt gleich ist.

 

Vorteile des Lebens und Arbeitens in Portugal

Der Vorteil des Lebens und Arbeitens in Portugal ist der stressfreie Lebensstil. Es ist nicht schwer, nach Portugal zu ziehen, wenn Sie aus einem Land in der EU kommen. Sie benötigen keine Arbeitserlaubnis, um hier zu arbeiten. Sie müssen nur herausfinden, ob Sie länger als sechs Monate hier bleiben möchten.

In diesem Fall müssen Sie Ihre Aufenthaltskarte beantragen.

Wenn Sie nicht in der EU ansässig sind, müssen Sie ein Arbeitsvisum beantragen.

Sie müssen feststellen, ob Sie ein Kurzzeitvisum (drei Monate) oder ein verlängertes Visum beantragen. Eine einfache Möglichkeit, Ihren Fuß in die Tür zu bekommen, besteht darin, für ein multinationales Unternehmen zu arbeiten, das Ihnen bei der Bewältigung der Formalitäten helfen kann.

 

Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, um mehr über die wunderbaren Möglichkeiten für einen Umzug nach Portugal zu erfahren. Ich werde Ihnen so viele Informationen zur Verfügung stellen, wie Sie benötigen, um Ihren Umzug erfolgreich zu gestalten und die richtige Unterkunft am richtigen Ort Ihrer Wahl zu finden.

 

Immobilien in Alentejo kaufen

Kontakt Living Portugal Property

Professionelle Beratung beim Immobilienkauf in Comporta oder Melides in Alentejo, Portugal.